Newsletter
Home > Information > News & Events > Press Releases > Deutscher Sender WELT baut hochmoderne Studios auf Black Box Emerald Unified KVM-Plattform
Navigation
 

Deutscher Sender WELT baut hochmoderne Studios auf Black Box Emerald Unified KVM-Plattform

KVM-Over-IP-Plattform und Managementsystem geben WELT die Flexibilität, um transformative Workflows zu implementieren und innovative Sendungen zu liefern

PITTSBURGH und UTRECHT, Niederlande - 26. Oktober 2021 - Black Box, ein globaler Anbieter von Informationstechnologielösungen, gab heute bekannt, dass der deutsche Privatsender WELT (ehemals N24) die gesamte Emerald Unified KVM-Produktlinie und den zentralisierten KVM-Manager Boxilla einsetzt, um den modernen Sendebetrieb in seiner neuen, hochmodernen Zentrale in Berlin zu unterstützen. Die Black Box-Lösung wurde vom Systemintegrator Qvest Media entwickelt, geliefert und installiert und ermöglicht eine zuverlässige, flexible IP-basierte Signalumschaltung und -erweiterung für zwei große Sendestudios und ein kleineres Studio, die alle auf ferngesteuerte Robotersysteme angewiesen sind.

"Die Emerald KVM-Plattform ist einzigartig, da sie sowohl virtuelle als auch physische Maschinen unterstützt. Diese Fähigkeit - zusammen mit dem jederzeitigen und ortsunabhängigen Zugriff über den Remote App Software-Empfänger - hat uns eine völlig neue Herangehensweise an unsere Studioinfrastruktur eröffnet", so Thorsten Prohm, Chief Technical Officer bei der WELT. "Die Fähigkeit des Black Box-Systems, sowohl HD als auch 4K zu unterstützen, gibt uns wertvolle Flexibilität bei der Verwaltung von Signalen und Formattypen, während wir Nachrichtensendungen in einem innovativen Look and Feel liefern."

Die WELT wird noch in diesem Jahr live aus der neuen Anlage senden. Mit den Emerald-Sendern und -Empfängern, die die Arbeitsplätze der Operatoren mit den Computern in den Geräteräumen der Einrichtung verbinden - und schließlich auch mit den virtuellen Maschinen - werden die Operatoren, die überall arbeiten, schnellen Zugriff auf alle Quellen haben, die sie für ihre Arbeit benötigen. Die Remote App erweitert den Zugriff auf das KVM-Netzwerk auf sichere Weise, so dass autorisierte Benutzer eine Verbindung zum Studio oder zu anderen Sendeeinrichtungen herstellen und aus der Ferne dieselben Aufgaben ausführen können, die sie auch vor Ort erledigen.

Dank der API-basierten Kreuzfunktionalität der Emerald-KVM-Plattform mit anderen Plattformen, einschließlich des Studioverwaltungssystems, können die Bediener die Funktionalität aller Arbeitsplätze mit nur einem Knopfdruck komplett neu konfigurieren.

"Wir freuen uns sehr, mit der WELT an ihrem aufregenden neuen Gebäude zu arbeiten, das die Live-Nachrichtenübertragung neu definieren wird - von einer Überholung des herkömmlichen Studiomodells bis hin zur Integration von nutzergenerierten Inhalten und moderner Nachrichtenproduktion", sagte Norman Tettenborn, Geschäftsführer von Qvest Media. "Die Emerald KVM-Plattform wurde entwickelt, um diese Art von Innovation zu unterstützen, und wir freuen uns auf einen erfolgreichen Start".

"Es ist spannend zu sehen, wie WELT und Qvest Media die Vorteile unserer Emerald KVM-Plattform nutzen, um mehr Effizienz und Kreativität bei der Ausstrahlung von Studioprogrammen zu erreichen", fügte Frank Nölken, Director KVM Business Development bei Black Box EMEA, hinzu.

Black_Box-Emerald_Unified_KVM_Platform_2111
Black Box Emerald Vereinheitlichte KVM-Plattform

Weitere Informationen über Black Box und die Netzwerk-Konnektivitätslösungen des Unternehmens finden Sie unter www.blackbox.eu.

# # #

Über Black Box

Black Box® ist ein vertrauenswürdiger Anbieter von IT-Lösungen, der Unternehmen auf allen Kontinenten modernste Technologielösungen und erstklassige Beratungsdienste zur Verfügung stellt. Unsere globale Reichweite und unser umfangreiches Fachwissen beschleunigen den Erfolg unserer Kunden, indem wir Menschen, Ideen und Technologien zusammenbringen, um reale Geschäftsprobleme zu lösen. Unsere IT-Infrastrukturlösungen, Dienstleistungen und Produkte ermöglichen eine sichere, einwandfreie Konnektivität und eine sinnvolle Zusammenarbeit in der Stadt oder rund um den Globus.

Black Box ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von AGC Networks. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Black Box-Website unter www.blackbox.com. Folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter @BlackBox_ns.

Black Box® und das Double Diamond Logo sind eingetragene Marken von BB Technologies Inc.

Alle anderen hier erwähnten Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Link zum Word-Dokument: www.wallstcom.com/BlackBox/211026-Black_Box-WELT.docx

Agentur-Kontakt
Carolyn Archambault
Wall Street Kommunikation
Telefon: +1 801 266-0077
E-Mail: carolyn@wallstcom.com



Share |