Newsletter
Navigation
 
Was ist Digital Signage?

Was ist Digital Signage


Die Vorteile sind signifikant.

Als Ersatz für traditionelle Reklametafeln und andere statische Beschilderungen, hat Digital Signage als digitale Bildschirm-Information großartige neue Möglichkeiten, um die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen. Die Vorteile sind vielfältig und letztlich kann Digital Signage einen weit größeren Return on Investment als herkömmliche statische Anzeigen generieren. Digitale Beschilderungen ermöglichen den Werbetreibenden, die passenden Information am richtigen Ort und zur richtigen Zeit auszugeben. Durch bewegte Bilder und hohe Aktualität erzielen diese Anzeigen hohe Aufmerksamkeit beim Publikum. Und diese Systeme sind sehr wirtschaftlich mit einer einmal Investition anstelle von wiederholten Druckauflagen für neue Plakate.


Verschiedene Technologie-Ansätze

Digital Signage kommt in vielen Formen vor und überspannt eine breite Palette von Anwendungen in fast allen Branchen. Dazu gehören einfache laufende Texte (Ticker) und aktualisierbare Fahrpläne aber auch riesige, hochauflösende Plasma-Bildschirme mit Videostreams und Audiowiedergabe. Für die breite Palette von Anwendungen stehen diverse Technologien zur Verfügung. Eine digitale Anzeige kann ein hochauflösender Fernsehbildschirm sein, der über einen vernetzten Medienplayer in der Nähe mit Inhalten beliefert wird, ein VGA- oder HDMI-Plasmabildschirm mit Inhalten, die auf einem entfernten Computer erzeugt werden und über CATx-Kabel an das Display geliefert werden oder ein seriell gesteuertes Text-Display sowie eine Mischung dieser Technologien. Dabei kann eine Quelle einen einzigen Bildschirm beliefern oder ein großes Netzwerk mit vielen Quellen und unzähligen Displays an verschiedenen Orten die dynamischen Inhalte ausgeben.


Beliebte Anwendungsgebiete:

Handel

  • Point-of-Sale Displays und Touchscreens
  • Bunte, einladende Displays im Schaufenster, die Passanten anziehen und zum Kauf bewegen

Restaurants und Bars

  • Dynamische Speisekarten, die automatisch vom Mittags- zum Abendmenü wechseln und nicht mehr verfügbare Gerichte ausblenden
  • Ausstrahlung von Sportprogrammen und ähnlichen Inhalten auf mehreren Bildschirmen zur Unterhaltung der Gäste.

Hotels

  • Displays am Empfang bewerben Hotelevents, Angebote und geben Tourismustipps
  • Information für ausgewählte Besucher wie z.B. Saalzuteilungen für Konferenzteilnehmer.

Flughäfen

  • Gut lesbare Anzeigen mit hohem Kontrast für Flugdaten und Gepäckinformationen
  • Wegweiser zu Sicherheitsstationen und Orientierung am Flughafen

Andere Einsatzgebiete:

  • Empfangsbereiche in Unternehmen
  • Hinweise in öffentlichen Einrichtungen
  • Patienten-Informationen in Krankenhäusern, Praxen und anderen Gesundheitseinrichtungen
  • Schulen und Universitäten
  • Sport und Unterhaltungs-Veranstaltungen
  • Museen und Ausstellungen
  • Gottesdienst-Abläufe in Kirchen
  • Messestände und andere temporäre Veranstaltungen
  • Casinos
  • Fitness- und Wellness-Center
  • Themenparks

Was auch immer Ihre Anwendung ist, unsere Berater können gemeinsam mit Ihnen, eine genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung planen.

 
Share |