Newsletter
Home > Lösungen > Nach Branche > Industrie & Fertigung > Stromversorgungen für industrielle IT-Geräte > Stromversorgungen für industrielle IT-Geräte
Navigation
   Black Box liefert Stromversorgungen für industrielle IT-Geräte mit DC-oder AC-Spannung , sowie zur Montage an der Hutschiene

Stromversorgungen für industrielle IT-Geräte und Hutschienen

Die Versorgung industrieller Steuergeräte ist tendenziell komplexer als die Stromversorgung von Netzwerkgeräten für den Gebrauch im Haus, Büro und Rechenzentrum.

Die Netzteile in Industriestandorten verwenden einen weiten Spannungsbereich, das kann einphasiger 230VAC- oder drei-phasiger 400VAC Wechselstrom sowie 12, 24 und 48 V DC Gleichspannung sein.

Die industrielle Stromversorgung kann eine dreiphasige Spannung sein, die für die Stromübertragung über Stromnetze verwendet wird und für große Motoren und schwere Lasten an Industriestandorten bevorzugt eingesetzt wird. Sie wird auch als "schmutziger" Strom bezeichnet, der anfällig ist für Spannungsschwankungen, Stromspitzen und Störungen. Diese unstetige Spannung führt bei den elektronischen Komponenten in den industriellen IT-Geräten zu Schäden oder Datenverlust.




Aufgrund dieser Vielfältigkeit werden industrielle Steuergeräte entweder getrennt von ihren Stromversorgungen oder mit einer Auswahl an Netzteilen angeboten. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Netzwerkgeräten benötigen Industriesteuerungen eine passende Stromversorgung sowohl für das Gerät als auch für die Anwendung.

Leistungsaufnahme

Industrie-Netzteile müssen an die Art der Leistungsaufnahme vom Stromnetz wie auch an die Leistungsabgabe an die industrielle Steuerung angepasst sein.

Obwohl die Leistungsaufnahme oft ein gewöhnliches 230VAC Standard Stromnetz ist, müssen viele Industrie-Netzteile auch höhere oder niedrigere Wechselstromspannungen mit einer oder drei Phasen unterstützen. Gleichstrom wird ebenso verwendet und kann eine Spannung von 24VDC oder 48VDC haben.

Viele industrielle Stromversorgungen sind universal ausgelegt und akzeptieren ein breites Spektrum, in der Regel von 85 bis 264 VAC und 120 bis 370 VDC. Damit passen Sie nicht nur an viele verschiedene Stromquellen, sondern bieten auch eine Widerstandsfähigkeit gegen Schwankungen bei der Stromversorgung am Eingang und eine stabile, zuverlässige Leistung.

  Black Box berät Sie bei der Auswahl des passenden Netzteils für industrielles Netzwerkgerät

Leistungsabgabe

Am Ausgang liefern industrielle Netzteile in der Regel 12VDC, 24VDC oder 48VDC an das Gerät. Die gängigen industriellen Steuergeräte in Nordamerika und Europa nehmen 24VDC auf.

Industrie-Netzteile haben typischerweise Schraub- oder Klemmleisten für die Stromanschlüsse.



Black Box Lösungen für industrielle Umgebungen

Share |